Notifizierte Stelle

    Geprüft und anerkannt!

    Die Bundesnetzagentur hat EMC Test NRW gemäß dem EMV-Gesetz als „Notifizierte Stelle“ (vormals "Benannte Stelle") anerkannt. Sie stellt "EU Baumuster-Prüfbescheinigungen" entsprechend dem nationalen EMV-Gesetz und der europäischen EMV-Richtlinie 2014/30/EU aus.

    Als Notifizierte Stelle bewerten wir, ob die von Produktherstellern bereitgestellten technischen Unterlagen, die zwingend auch den Prüfbericht und eine Risikobewertung enthalten, die wesentlichen Anforderungen der EMV-Richtlinie 2014/30/EU erfüllen.

    Wenn die Norm nicht passt ...

    Hersteller beauftragen uns, wenn sie Produkte in den Verkehr bringen wollen, für die keine anwendbaren harmonisierten EMV-Normen existieren, oder wenn sie von den anwendbaren harmonisierten Normen abweichen. Wir bewerten Produkte und die technischen Unterlagen einschließlich des Prüfberichtes in Hinblick darauf, ob die wesentlichen Anforderungen vollständig oder in Teilaspekten nachgewiesen werden.

    Wir werden auch beauftragt, wenn der Aufwand für eine normenkonforme Bewertung (und damit eine allumfassende EMV-Prüfung) einer breitgefächerten Produktfamilie durch Bildung von Produktgruppen gesenkt werden soll.

    Ferner wird die Notifizierte Stelle oft beauftragt, wenn nicht transportable Systeme und ortsfeste Anlagen im Sinne von "Katalogware bzw. Massenmarktware" bewertet werden sollen.

    Renommierte Experten

    Die Notifizierte Stelle wird von einem Lenkungsgremium begleitet. Die drei erfahrenen, seit langer Zeit mit EMV-Themen vertrauten Mitglieder sind Garanten für Kontinuität, Glaubwürdigkeit und Unparteilichkeit.

    Die Mitglieder des Lenkungsausschusses:

    Vorsitzender:
    Prof. Dr.-Ing. Jörg Wollert
    Direktor Institut für angewandte Automation und Mechatronik Lehrgebiet Mechatronik und Eingebettete Systeme  an der FH Aachen University of Applied Sciences

    Beisitzer:
    Dipl. -Ing. Gerd Jeromin
    Leitender Regierungsdirektor a. D., vormals Leiter des Referats für Grundsätze der Elektromagnetischen Verträglichkeit und für Marktaufsicht bei der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post in Mainz

    Prof. Dr.-Ing. Rolf Kraemer
    Lehrstuhl Systeme des Instituts für Informatik an der BTU Cottbus-Senftenberg

    Dipl.-Ing. Peter Hatterscheid
    Ing. Büro Hatterscheid

    Beschwerdeverfahren

    Das Beschwerdeverfahren der Notifizierten Stelle ist dahingehend öffentlich zugänglich, als dass jegliche Beschwerde über die Zertifizierungstätigkeit selbstverständlich behandelt wird. Das Verfahren ist im Rahmen der Zertifizierungsvereinbarung mit der Notifizierten Stelle geregelt. Darüber hinaus greifen die im Qualitätsmanagementsystem der EMC Test NRW GmbH festgelegten Verfahren.